Wichtige Informationen über Mais

Über Mais:

Eine interessante Information für unsere deutschen und eine wichtige für unsere italienische Kunden: Es gibt viele verschiedene Arten von Mais. In Italien mehr als in andere Ländern (wie Marano, Nostrano di Storo oder Zahnmais), die problemlos mit den Mühlen der Salzburger Getreidemühlen wie MT5, MT12, MT18, MH4, MH8, MAX) gemahlt werden können. Viele dieser alten Maisarten, die jetzt wiederentdeckt wurden, sind sehr beliebt. Die Körner sind nach der Trocknung hart, man kann sie aber trotzdem mahlen. Einige jedoch sind hart aber ölhaltig. Das ist der Grund, wieso wir abraten, sie zu mahlen, denn sie verschmieren den Mahlstein. Das Weitermahlen wird schwierig.

Wichtig ist bei allen Maisarten aber zu wissen, dass man den sogenannten „Popcornmais“ gar nicht vermahlen darf, weil er behandelt worden ist und den Mahlstein so verschmiert, dass ein Weiterarbeiten erschwert wird.

By | 2017-08-01T10:41:11+00:00 Juli 24th, 2016|Wissenswertes|1 Comment

One Comment

  1. […] Wichtige Informationen über Mais […]

Leave A Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen