Salzburger Getreidemühle MT 18 – Buche

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 4 Kundenbewertungen
(4 Kundenrezensionen)
Artikelnummer: 1810 Kategorie:

Beschreibung

Salzburger Getreidemühle MT 18

Die Mühle für Kenner und Könner!

Die Mühle für höchste Ansprüche!

dsc07513Sie sind eine große Familie mit viel Mehlbedarf?

  • Sie wollen nicht lange auf die benötigte Menge Mehl warten?
  • Sie möchten auch alle harten Körner wie Reis, Mais, Sojabohnen etc. in größeren Mengen mahlen?
  • Sie legen Wert auf natürliche Materialien?
  • Sie suchen eine Getreidemühle mit kraftvollem Spezial-Industrie-Motor, die bei geringer Drehzahl schonend mahlt?
  • Sie wünschen eine Mühle die trotz ihrer Größe noch eine ansprechende Optik aufweist?
  • Sie sind ein absoluter Mühlenfreak und suchen die „besondere“ Mühle?

……dann haben Sie mit der Getreidemühle MT 18 die richtige Mühle gefunden!
Mit einer Mahlleistung von 270 bis 500 g  Mehl pro Minute wird diese Mühle immer dann eingesetzt wenn schnell viel Mehl zur Hand sein soll.

Der Trichter der Getreidemühle besteht aus vollem, massivem Buchenholz und wird außen nur mit biologischem Bienenwachsöl behandelt

Das Getreidemühlen-Gehäuse, das der Motorwärme ausgesetzt ist, wird in einem aufwendigen Verfahren aus dünnen Buchenholzschichten versetzt verleimt. Dadurch erhält es seine runde Form und Resistenz gegenüber den hohen Temperaturschwankungen, denen dieses Gehäuse beim Mahlen und anschließenden Abkühlen des Gerätes ausgesetzt ist.
Absichtlich bleiben alle inneren Holzteile von jeglichen Lacksubstanzen und Lösungsmitteln verschont damit das Holz die natürliche Atmungs- und Absorbierungsfähigkeit beibehält. Nur außen wird das Gehäuse mit biologischem Bienenwachs geschützt.
Das ist Liebe zu natürlichen Materialien!

Der Mahlraum wird von 2 Hauptkomponenten bestimmt:

Die GROB-Feinverstellung – ein Gewinde aus Edelstahl
dsc07524
Die innere Mahlkammer aus Holz

Beide Komponenten verleihen der Getreidemühle Ihre Besonderheit – Festigkeit und Dauerhaftigkeit!
Das Edelstahlgewinde (gleichzeitig äußere Edelstahlkammer)
Über Jahrzehnte wurde für das Verstellgewinde als Werkstoff Stahl verwendet. Es wurde dieses hochwertige und robuste  Verstellsystem durch seine exakte Mahlsteinführung bekannt und wird hoch heute von Technikern und Mühlenkennern hoch geschätzt. wurde 2015 das albewährte Stahlgewinde 2015 durch ein Gewinde aus Edelstahl ersetzt.
Eine Besonderheit dieser Bauweise ist die Ableitung der Motorwärme: Stahl ist bekannterweise ein ausgezeichneter Wärmeleiter und verhindert Wärmestau.

Die Holz-Innenkammer:
Als logische Konsequenz wird die innere Mahlkammer aus Holz gefertigt, und der Mehlauslauf aus Edelstahl innen sorgfältig mit Holz verkleidet. Die Holz-Innenkammer sorgt dafür, dass das Mehl seine wertvollen Inhaltsstoffe unverändert behält. Alle inneren Holzteile bleiben von jeglichen Lacksubstanzen und Lösungsmitteln verschont. Das frisch gemahlene Mehl kommt, außer mit dem Mahlstein und dem Steinträger, nur mit hartem, unbehandeltem Buchenholz in Berührung. Holz wirkt bekanntlich antistatisch und antibakteriell!
Das ist Liebe zur Wertbeständigkeit!

Die Grob-Fein-Einstellung: Die Hochwertigkeit der Salzburger Getreidemühle MT 18 wird unter anderem durch das  bewährte, robuste Stahlgewinde gewährleistet.  Mit diesem kann durch einfaches Drehen die gewünschte Mehlfeinheit  immer, über Jahrzehnte,  präzise millimeterweise eingestellt werden.

Das Herz der Mühle ist der in der Natur entstandene  12 cm große Granit-Mahlstein
.
Granit ist  Natur-pur, ohne jedes Bindemittel, bewiesen langlebig, hart und selbstschärfend. Besonders wenn die Herstellung von feinstem Mehl für die schwierigsten Backwaren gefragt ist überzeugt dieser Mahlstein durch feinstes, backfreudiges Mehl. Ein Ausbrechen von Steineteilchen ist bei zweckentsprechendem Gebrauch der Mühle beinahe unmöglich. Kleine Steinchen die sich im Korn befinden könnten werden einfach zerrieben.  Dadurch  ist ein hoher Schutz für Ihre Zähne gegeben.
Der starke 900 Watt Spezial-Industriemotor  des österreichischen Herstellers ATB  arbeitet angenehm leise und ist völlig wartungsfrei.
Dicke Wicklungsdrähte mit bestmöglicher Isolierung machen den Motor besonders robust und langlebig. Mit integrieertem Wicklungsschutz

Alle Getreidearten, aber auch Reis, Mais, Sojabohnen, Kichererbsen etc. werden bestens verarbeitet.

Salzburger Getreidemühlen garantieren eine  hochwertige Herstellung in der seit über 35 Jahren bekannten Mühlen-Manufaktur im Salzburgerland mit Liebe zum Detail und natürlichen Materialien.

 


WELCHE Getreidesorten können Sie mit welcher Mühle mahlen?

Technische Daten Getreidemühle MT 18:
Mahlleistung fein: ca. 270 g/min
Mahlleistung grob: ca. 580 g/min
Gewicht: 19,5 kg
Trichterinhalt: 1700 g
Standfläche: 25 cm
Höhe: 47 cm
Grob-Fein-Regelung: stufenlos
Mahlstein: Granit
Mahlstein Durchmesser: 120 mm
Mahlwerkslagerung: elastisch
Mahlkammer: hartes Buchenholz
Oberflächenbehandlung Gehäuse: biologisches Bienenwachsöl
Leistung: 900 Watt
Spannung: 230 V, 50 Hz
Drehzahl beim Mahlen: 850 U/min
Garantie für die Mühle: 12 Jahre! Zudem werden werden bei Bedarf die Steine kostenlos nachgeschliffen.
Garantie für die Mahlsteine: 24 Jahre! Die Granitsteine werden kostenlos ausgetauscht, wenn durch Bruch oder Ausbruch die Mahlleistung beeinträchtigt ist.
(weitere Informationen hierzu >>)

Zusätzliche Information

Gewicht 24 kg

4 Bewertungen für Salzburger Getreidemühle MT 18 – Buche

  1. Bewertet mit 5 von 5

    E. Scherer

    Natursteingetreidemühle

    Habe Maschine in Vorkasse bezahlt und erst befürchtet das jemand mit meiner Mühle durchgebrannt ist. Aber Östereich und Deutschland sind verschiedene Länder und Handarbeit braucht Weile ;). Kann es nicht mehr genau sagen, aber dauerte mind. 1 Woche ab Bestellung bis sie eintraf. Hatte anfänglich Bedenken bezügl. Geruch der mit der Mühle in die Küche einzog. Ich verband diesen mit Schimmel. Jedoch lokalisierte ich diesen Geruch und stellte beruhigt fest, das es sich um das Öl/Wachs handelt, mit dem diese Mühle behandelt ist.an. Da lt. Anleitung die Mühlsteine kaputt gehen wenn man die Körner vor einschalten in den Trichter füllt und die Körner nur bei laufender Mühle zuerst grob dann in feinere Einstellung drehen soll. So entstand zu Anfang immer grobes Mahlgut, daß ich als Frischkornmüsli am nächsten Tag verwendete. Da es für mich aber unbefriedigend war immer „Abfall“ bei jedem Malvorgang zu erzeugen, schüttete ich die Körner zwar erst in die laufenden Mahlsteine, aber die Feineinstellung blieb von Anfang. Et voila, ich hatte feines Mehl von Anfang an ;). Wie sie schon in der Anleitung erwähnten: Es ist noch kein Müller vom Himmel gefallen, ließ ich für mich nicht gelten, da ich schon Müllerin zweier Stahlkegelmaschinen war. Super finde ich das ich auch Sojabohnen mahlen kann und somit auf Sojamehlkauf verzichten kann, da ich mir beim letzten Einkauf Mehlmotten ins Haus holte. Auch die Lautstärke ist wesentlich angenehmer als mit der Jupiter, die ich vorher hatte. Die beiden Rezepte in der Betriebsanleitung schmecken auch lecker.

  2. Bewertet mit 5 von 5

    BigJuly

    Rundum zufrieden

    Keine Versandspesen finde ich super, auch sonst alles tadellos geklappt!

  3. Bewertet mit 5 von 5

    Peter

    Salzburger Getreidemühle MT18

    Nach 25 Jahren mit der kleinen MT5 sind wir auf die große MT18 Mühle umgestiegen. Das Mehl wird hervorragend und locker, das Brot war noch nie so gut wie jetzt. Die hohe Leistungsfähigkeit der neuen Mühle ermöglicht es, auch große Mengen Vollkornbrot ausschließlich mit frisch gemahlenem Mehl zu backen.
    Der Wiederverkaufswert der alten Mühle hat mich überrascht. Nach zwei Tagen auf willhaben war sie verkauft.

  4. Bewertet mit 5 von 5

    Ingrid

    Salzburger Getreide Maschine

    Habe vor gut einem Monat die Getreide Mühle bekommen schon einiges an Mehl vermahlen und bin sehr zufrieden. Mit dem feinmalen bin ich noch am probieren. Schönes Design gute Leistung bin sehr zufrieden.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen