Beschreibung

Der Salzburger Flockenmeister für einen Guten Morgen!

„Frühstücken wie ein Kaiser“ sagt ein altes Sprichwort und daran hat auch die moderne Ernährungswissenschaft nichts geändert.
Der Start ins tägliche Leben, ob in die Schule, ins Büro oder die Werkstätte, das selbstgemachte Frühstücksmüsli gibt Kraft und Energie.

Nur selbstgemachte, frische Flocken sind vollwertig und enthalten wertvolle Vitalstoffe.

Alle Inhaltsstoffe sind vollständig erhalten, ohne Verlust der Vitamine und Mineralstoffe.
Deshalb ist SELBSER FRISCH FLOCKEN auch so wichtig!

Industriell hergestellte Flocken, die Sie in jedem Geschäft kaufen können, werden hoch erhitzt, und für eine lange Verwendbarkeit (z.B. über Dampf) haltbar gemacht. Dass dabei wichtige Vitamine und Enzyme zerstört werden, darüber wird wenig informiert.
Die Aussage, dass Flocken in Bio-Qualität angeboten werden sagt nicht viel über den vollen Wert der Flocken aus.

„BIO“ ist eine wichtige Grundvoraussetzung für die gesunde Ernährung, aber auch das beste, bio-logischst angebaute Korn kann durch falsche Behandlung wertlos werden.

Der neue Salzburger Flockenmeister

  • flockt fast alles
  • presst wunderschöne Flocken,
  • Flocken bleiben in der Konsistenz erhalten und zerbröseln nicht
  • Kein Einweichen der Zutaten vor dem Flocken ist notwendig, jedoch auch möglich
  • Kein Blockieren oder Leerlaufen der Walzen
  • Kein Glas- oder Plastikbehälter zum Auffangen der Flocken
  • Einfache Reinigung der Walzen durch eine kleine Bürste

Einfach meisterlich flockt oder zerkleinert der neue Salzburger Flockenmeister

  • alle Getreidearten wie Hafer, Dinkel, Weizen, Roggen etc.
  • selbst kleinste Körner wie Quinoa, Amarant etc.
  • Leinsamen
  • Mohn
  • Gewürze wie Pfefferkörner, Koriander, Kümmel etc.
  • kleine Hölzer wie Süßholz, Ysop
  • Gewürzmischungen
  • und vieles andere mehr

Je nach Größe der Zutaten verändern Sie den Walzenabstand und haben die Möglichkeit auch aus kleinsten Zutaten Flocken zu pressen.

Ein von neu entwickeltes Verstellsystem verhindert ein Leerlaufen der Walzen.

Die Flocken fallen direkt in den Auffangbehälter aus Holz. Damit vermeiden wir brechbares Glas und unerwünschte Kunststoffe.

Das Gehäuse des Flockers ist aus edlem Nussholz gefertigt und außen nur mit biologischem Bienenwachsöl behandelt.

NICHT NUR FLOCKEN – Zerkleinern Sie Gewürze mit dem Flockenmeister: Pressen Sie z.B. die Gewürze für Ihr Brot mit dem Salzburger Flockenmeister.
Es entstehen durch das Pressen größere, dünne Flocken, die mit der Hand in sekundenschnelle zu kleinsten Teilchenen zerbröselt werden können.
Aussage eines Profikochs: „Die Gewürze werden mit dem Flocker besser zerkleinert als mit jedem Mörser!“ 
Die Gewürze verteilen sich wunderbar im Brot – man spürt nicht z.B. Kümmel als Gewürz im Brot, sondern der Geschmack des Kümmel ist über das ganze Brot verteilt!“

Technische Daten:

Gehäuse: massives Nussholz
Walzen: aus nickelfreiem Edelstahl
Standfläche: 10,5 x 11,5 cm
Höhe: 27 cm
Gewicht: 2,1 kg
Quetschmenge: Hafer ca. 100-160 g/min, Dinkel ca. 120 g /min
Befestigung: mit Schraubklemmen für Tischplatten von 15 bis max. 50 mm Stärke, Tiefe des Tischüberstandes min.30 mm
Auf Wunsch können Schraubklemmen  mit größerer Spannweite geliefert werden.
Quetschgut: Hafer, Dinkel, Weizen, Roggen, Leinsamen, Mohn etc.

Garantie: 5 Jahre

Video Salzburger Flockenmeister