Getreide und Gewichtsverlust

Getreide und Gewichtsverlust: Manchmal verzichten Frauen beim Versuch Gewicht zu verlieren genau auf die Nahrungsmittel, die aber für den Körper genau in dieser Zeit wichtig sind. Sie sagen: “ Ich bin voll„. Das Getreide hat eine äußerst positive Wirkung auf die Gesundheit. Die darin enthaltenen Ballaststoffe reinigen den Verdauungsapparat und regen dessen Tätigkeit an.
Um die Getreide am besten in Anspruch zu nehmen, sollte man lernen, sie gut und korrekt zu verarbeiten, verkochen oder mit ihnen zu backen. Wenn man Getreide immer mehr in die eigene Ernährung aufnehmen würde, dann würde man längerfristig nicht an Gewicht zulegen, sondern es nach und nach verlieren. Mehr Informationen finden sie auf  http://pokolenie-x.com/?p=25185 .

Von | 2017-08-01T11:03:12+00:00 Juli 24th, 2016|Wissenswertes|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen