Berti´s Rezept für ein Dinkelbrioche

Berti´s Rezept für ein Dinkelbrioche

Rezept für ein Dinkelbrioche:

Hallo an diesem sonnigen Frühlingstag!

Euer Berti hat heute ein Rezept für ein frisches Dinkelbrioche für euch. Dazu braucht ihr:

  • 500g feines Dinkelmehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Ursüße
  • 1/4l Wasser oder Sojamilch
  • Schale einer Zitrone
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 100g Rosinen
  • 2 EL Reform-Margarine oder Sojamilch

Und so funktioniert die Zubereitung:

1. Die obigen Zutaten zu einem Germteig verkneten

2. Ca. 20 Minuten gehen lassen. Nochmals durchkneten und 15 Minuten gehen lassen.

3. Nun noch einmal durchkneten und einen Zopf flechten.

4. Bei 180°C ca. 40 Minuten backen. Öfters mit Margarine oder Butter bestreichen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Backen und vielleicht wird´s ja auch das Brioche fürs Osterfrühstück?!
Bis bald, euer Berti

 

Hier noch ein toller Müsli-Tipp für euer Frühstück!